"Verbinde dich wieder mit deiner
inneren Kraft"

- Julia Populorum, Prana Vita Therapeutin aus Wien

Hallo, mein Name ist Julia,

und ich freue mich, dass du hier bist. Im Folgenden möchte ich dir erzählen, wie ich zur Energiearbeit Prana Vita gekommen bin und was mich auf dieser Reise geprägt hat.

Bereits in meiner Kindheit ließ ich mich von meiner Intuition leiten. Dank meiner Familie war ich von klein auf oft in den Bergen und entwickelte durch diese Verbundenheit ein eigenes Gespür für die Energien in meinem Umfeld. Da andere Familienmitglieder offen mit ihren Hellsinnen umgingen , erlebte ich hier frei von Vorurteilen, dass wir ALLE zu mehr fähig sind als wir mit bloßem Verstand erklären können.

Seit meinem 19. Lebensjahr arbeitete ich stets hart an meinen Zielen und kam durch meinen Job in der Bankenbranche schnell im Erwachsenenleben und im Karriererad an. „Work hard and play hard“ war mein Motto und dementsprechend hat mein Leben in der Großstadt ausgesehen. Ich war ein richtiges Energiebündel und wusste gar nicht wohin mit meiner ganzen Energie, doch das Schicksal hatte andere Pläne, und ich wurde krank. Ich hatte meine innere Stimme und die Signale meines Körpers völlig ignoriert und daher zog dieser die Notbremse. Plötzlich hatte ich nur noch einen Bruchteil meiner Lebensenergie zur Verfügung, und mein Kopf wollte weiter durch die Wand, doch mein Körper spielte nicht mit. Diese Energielosigkeit hatte mich jahrelang im Griff.

„Das Schicksal hatte andere Pläne“

Es dauerte eine Zeit zu erkennen, dass ich meinen Lebensstil ändern und in die Selbstverantwortung gehen musste. Aus Selbstliebe schenkte ich meinem Körper die verdiente Ruhe. Ich lernte meine Gesundheit wieder zu schätzen, da ich die Kehrseite bereits erlebt hatte. Ein wichtiger Schritt auf dieser Reise war es meiner Intuition wieder Raum zu geben, da ich meine Herzensstimme lange Zeit ignoriert hatte.

Natürlich gab es auch Rückschläge, doch es geht nicht ums Fallen, sondern um die innere Haltung wieder aufzustehen. Durch diese Erfahrung kann ich mich schnell in mein Gegenüber hineinversetzen, da ich selbst diese Phase von Energielosigkeit und Frustration erlebt habe.

In diesen herausfordernden, aber auch lehrreichen Jahren,  führte mich das Schicksal zu Prana Vita und ich hatte nun endlich gefunden, wonach ich so lange suchte – durch Energiearbeit und Mentaltraining die inneren Kräfte zu aktivieren. Ich lernte wertvolle Techniken, mein Gespür einzusetzen und Menschen  wieder in Ihre Energie zu finden.

„Jede energetische Behandlung bereitet mir aus tiefstem Herzen Freude, und ich wusste schon immer, dass es meine Bestimmung ist, Menschen zu inspirieren und zu Ihrer wahren Essenz zu führen. „

Da ich nun mit meinem Energiehaushalt umzugehen wusste, konnte ich auf gesunde Weise meine Ziele erreichen und mein Wunschleben erschaffen.

Ich habe mich mit den verschiedensten Methoden beschäftigt und erlebt, wie man es schaffen kann, seinen Körper&Geist zu heilen. Auf diesem Weg habe ich gelernt, wie wichtig es ist, mit dem richtigen Mindset durchs Leben zu gehen und den Körper mit richtiger Ernährung zu stärken. Vor allem aber jede Sekunde des Lebens voller Dankbarkeit und Freude zu leben.

Bitte fragt bei Erkrankungen immer euren Arzt oder Therapeuten um Rat. Ich gebe keine Therapeutischen Empfehlungen für eine Erkrankung, sondern berichte lediglich über meine eigenen Erfahrungen. 

Es ist nicht in meinem Interesse Leistungen der obigen oder anderer Berufe anzubieten oder zu ersetzen. Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie). Ich wurde darüber informiert und nehme zur Kenntnis, dass ich ausnahmslos energetische Beratung erhalte, die unter Zuhilfenahme von PranaVita® oder ähnlichen gewerblich erlaubten Methoden durchgeführt wird.